Hello Mr. President!

In den letzten Tagen hatte ich das Gefühl, dass Google so produktiv war, wie schon lange nicht mehr. Da bringen Sie zuerst einmal das Google Drive und bringen sich mit einer neuen iOS App für Google+ wieder ins Gespräch. Und in den letzten Tagen war richtig was los: Es folgen neue Chromebooks, die Local Search ist da und Google Maps bringt historische Orte dieser Welt zum anfassen nah zu uns nach Hause.

Und so nebenbei schafft es Google, dass US Präsident Barack Obama sich als Promoter für Google Hangouts hergibt. Klasse Aktion. Bleibt nur die Frage offen, wann sich unsere Politiker auf Google+ bewegen?

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.