Facebook – Die Maschine die Gesellschaften spaltet?

Adrienne Richter in der Republik:

Mark Zuckerberg wollte die Welt zu einem besseren Ort machen. Stattdessen hat er eine Kommunikationsplattform geschaffen, die zum Manipulationsmonster wurde. Eine Maschine, die Gesellschaften spaltet, von politischen Hetzern missbraucht wird, Menschen unterschiedliche Wahrheiten präsentiert, Demokratien aushöhlt und so komplex und unübersichtlich geworden ist, dass es nur einen Weg gäbe, sie in den Griff zu bekommen. Wie? Mark Zuckerberg kennt die Antwort, doch sie schmerzt: Er müsste seine Maschine abschalten.

Ein hartes aber auch ein treffendes Fazit von der Republik in einem Ihrer ersten Artikel.

Die Republik ist übrigens letzten Sonntag offiziell gestartet. Bereits im letzten April habe ich über das Crowdfunding Projekt gebloggt. Damals hat die Republik den «Weltrekord für journalistisches Crowdfunding gebrochen».

Drei Tage in Pattaya: „Where you come from?!“

Muss man es wirklich einmal erlebt haben? Nun, ich hatte drei Urlaubstage übrig. Also habe ich mich entschieden einen Flug von Hong Kong nach Bangkok zu buchen. Und um nicht nur in der Grossstadt gefangen zu sein, habe ich einen Ausflug nach Pattaya gemacht.

Pattaya? Genau. Jener Ort, der bekannt ist für sein Nachtleben, für die Parties und die thailändischen Frauen. Der Blogging Tom war bekanntlich nicht so überzeugt von Pattaya. Details gibt es im Reiseblog von Ihm zu lesen. Ich wollte es wissen. Ich bin durch die Straßen von Pattaya gezogen, bei Tag und Nacht.

Weiterlesen

Year in Review: Ein Blick auf meine Bilder des Jahres 2017

Das Jahr 2017 war vielseitig für mich. Ich bin viel gereist, durfte so einiges erleben, wofür ich richtig dankbar bin. Deshalb habe ich mich entschieden das Jahr 2017 noch einmal Revue passieren zu lassen. Mit einem Jahresrückblick.

Den Jahresrückblick besteht aus Bildern. Den Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Alle diese Photos habe ich in den letzten 12 Monaten selber geschossen. Meistens mit meinem iPhone irgendwo auf einem der drei Kontinenten, die ich 2017 besucht habe: Asien, Amerika und Europa.

Processed with VSCO with hb1 presetDas Neujahr 2017 habe ich in New York gefeiert. Insgesamt war ich im Jahr 2017 auf 47 Flügen eingecheckt. Ein persönlicher Rekord, den ich wohl kaum so schnell wieder erreichen werde. Gerade im ersten Halbjahr war fliegen an der Tagesordnung. Weiterlesen

Altjahrswoche in Thailand? Let’s go!

hanny-naibaho-353182
Photo by Hanny Naibaho on Unsplash

Ziemlich genau eine Woche war ich nun in Hong Kong. Nachdem ich aus Taipei zurück geflogen war, konnte ich mich gleich auf die nächste Reise einstellen. Die Weihnachtszeit ist in diesem Jahr meine Zeit um Urlaub zu machen. Anstelle einer Destination habe ich mir insgesamt  drei Destinationen ausgesucht. Nach den vier Tagen in Taipei steht nun eine Woche in Thailand auf dem Programm. Zum Abschluss geht es dann zu Beginn des Jahres 2018 nach Seoul.

Nun aber zuerst ab nach Thailand. Ich werde in Bangkok, Chon Buri, Rayong und Pattaya besuchen. Die Silvesternacht werde ich voraussichtlich irgendwo in Bangkok verbringen. Insbesondere bin ich auf Pattaya gespannt. Schliesslich hört man so einiges, wie drüben beim Travelblogger vom Tom „Blogging Tom“ Brühwiler. Dieser wartet schliesslich noch auf ein Feedback von mir. 😁

Mal schauen ob ich gleiches zu berichten habe. Bis bald! 🎄